Neues aus Dörsdorf Nr. 24

Liebe Dörsdorferinnen und Dörsdorfer,
Die Stadt Lebach hat angefragt, welche Grünflächen in Dörsdorf von der Dorfgemeinschaft gepflegt werden können. Die Stadt verspricht sich dadurch Kosten einzusparen aber gleichzeitig ein Entgelt dem Ortsrat und somit unserem Dorf zur  Verfügung zu stellen. Über dieses Geld können wir frei verfügen. Diese Regelung finde ich als sinnvoll, da besonders im Bereich des Määnzeborrens und am Dorfplatz schon jetzt einige Pflegemaßnahmen durch uns getätigt worden sind.

Weiterlesen...