Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,


Der Ortsrat hat in seiner letzten Sitzung am 19. Januar 2021 einstimmig dem Investitionsprogramm für die Jahre 2021-2023 zugestimmt. Nachdem im vergangenen Jahr das Dach der Mehrzweckhalle erneuert worden ist, folgen in diesem Jahr die Fenster. Die Kosten belaufen sich auf etwa 53.000 Euro.
Für die Sanierung der Straßen stehen jedes Jahr 30.000 Euro zur Verfügung. Die Feuerwehr erhält einen Materialzuschuss in Höhe von 5.000 Euro für die Sanierung der im Jahr
1974 fertiggestellte Toilettenanlage.
Im Jahr 2023 ist die Sanierung der Wärmeversorgung der KITA, des Dorfgemeinschaftshauses sowie der Mehrzweckhalle geplant. Die Kosten wurden unverbindlich mit 130.000 Euro veranschlagt.


Weiterlesen